Wie Geschwister Freunde werden

Wie Geschwister Freunde werden - So helfen Sie Ihren kleinen Rivalen,
sich zu verstehen und zu vertragen So helfen Sie Ihren kleinen Rivalen,
sich zu verstehen und zu vertragen

Hardcover,
208 Seiten
4-fbg. Fotos

D: EUR 14,95
A: EUR 15,40
CH: SFR
ISBN: 978-3-934333-26-0



Das Buch

Warum streiten Geschwister so viel? Wie können sie voneinander profitieren? Dieses Buch gibt allen Geschwister-Eltern wertvolle Hinweise und wichtige Anhaltspunkte, wie sie ihre Kinder so positiv führen können, dass sie harmonisch miteinander leben und gegenseitig voneinander profitieren. Lesen Sie viele Erfahrungsberichte von Eltern und Fallbeispiele aus Geschwister-Familien. Lernen Sie die Probleme kennen, die Geschwister miteinander haben können. Aber entdecken Sie auch die positiven Seiten des Geschwister-Lebens: Wie Geschwister sich gegenseitig unterstützen und schützen, wie sie miteinander Kraft und Vertrauen aufbauen und wie gut sich ihr Sozialverhalten entwickelt.
Dieses Buch bietet Ihnen Lösungen für schwierige Situationen und praktische Tipps, wie Sie Probleme von vornherein vermeiden können.


Aus dem Inhalt:

  • Als Mutter ein Kind war. Wie Erlebnisse von früher das Verhalten von heute beeinflussen.

  • Papi und Mami gehören mir allein." Warum Geschwister zu Rivalen in Sachen Liebe werden.

  • Tobias nervt schon wieder." Was Kinder auf die Palme bringt.

  • Nimm dir mal ein Beispiel an Sophie!" Weshalb Bruder und Schwester nicht zum Vorbild taugen.

  • Wen von uns magst du am liebsten?" Wie Eltern jedem Kind individuell gerecht werden.

  • Jeder macht Theater. Warum Kinder eine Rolle spielen.

  • Alles dreht sich nur um Mischa." Warum Problemkinder ganz normal behandelt werden sollten.

  • Bis die Nase blutig ist. Wenn im Kinderzimmer die Fäuste fliegen

  • Neues Glück in der Patchwork-Familie. Wenn aus fremden Kindern plötzlich Geschwister werden.


BLICK INS BUCH


Zurück nach oben




Stimmen zu diesem Buch

„Geschwister müssen sich voneinander abgrenzen und sich selbst profilieren. Das ist einfach so. Dieses Buch hat uns gezeigt, wie wir als Eltern am besten damit umgehen können."
„Hier haben wir die Bestätigung bekommen, wie wichtig es ist, dass jedes Kind seine eigene, ganz persönliche Position in der Familie findet, die von den anderen respektiert wird."
„Die Hinweise, wie man das erste Kind auf das zweite vorbereitet, waren für uns besonders hilfreich."

(Elternstimmen)


Zurück nach oben




Zurück zur Übersicht

Jetzt bestellen

Das Buch
Stimmen zu diesem Buch
 
 


Zurück zur Bücher-Übersicht  Zurück nach oben  

 
© 2010 Oberstebrink Verlag&Vertrieb · Impressum